LAUF MIT UNS

Wir veranstalten regelmäßig Lauftreffs und Trainings in der Gruppe. Hier findest du Gleichgesinnte - wir tauschen uns aus und bleiben zusammen in Bewegung. Um auf dem Laufenden zu bleiben folge uns auf unseren Socialmedia- Kanälen. Wir informieren dich über aktuelle Lauftrainings, Veranstaltungen und geben Tipps rund ums Laufen.

FAQ

Passt mir jeder Laufschuh?

Wahrscheinlich nicht!
Weil es unterschiedliche Füße gibt, gibt es unterschiedliche Laufschuhe. Daher betrachten wir deine Füße, deinen Laufstil und fragen dich nach deinen Laufgewohnheiten.
Daraus leiten wir ab, welche Schuhe wir dir vorschlagen.

Haben Laufschuhhersteller nur Schuhe zum Laufen?

Nein!
Einerseits produzieren viel der namhaften Laufschuhhersteller auch Freizeit-, Wander- oder Bergschuhe. Andererseits kannst du deine Laufschuhe durchaus auch für andere sportliche Tätigkeiten wie Radfahren oder Wandern verwenden

(allerdings ist nicht jedet Laufschuh für andere Sportarten geeignet)

Welcher ist der beste Laufschuh?

Der beste Laufschuh ist jener, der zu dir und deinen Laufgewohnheiten passt!

Er drückt nicht, unterstützt deinen Laufstil und du fühlst dich drin wohl.

Das heißt allerdings auch, dass du möglicherweise für unterschiedliche Laufeinsätze (z.B. Strassen- oder Traillauf) unterschiedliche Schuhe benötigst - so wie du auch für Skitouren und Langlauf verschiedene Ski-Typen verwendest!

Mit welchen Schuhen kann ich schneller werden?

Schneller wirst du nicht mit Schuhen, sondern durch Training!
Allerdings gibt's Wettkampfschuhe, die dich "fliegen" lassen - oder dir zumindest dieses Gefühl geben.

Probier's einfach einmal aus!

Laufe ich richtig?

Ja, wahrscheinlich!
Beim Laufen gibt es eigentlich nicht richtig oder falsch. Solange dir nichts weh tut, läufst du richtig.

Aber klar: Technikübungen sind nie verkehrt und können deinen Laufstil und deine Pace verbessern.

(Wir maßen uns aber auch nicht an, in der kurzen Zeit, in der du bei uns bist, deinen Laufstil endültig beurteilen zu können)

Wie lange soll ich als AnfänerIn laufen?

Es kommt auf deine Voraussetzungen an.

Wenn du regelmäßig Berg gehst, Skitouren machst oder mit dem Rad unterwegs bist, wird du länger laufen können als jemand der sich bisher wenig bewegt hat.

Generell gilt die Faustregel: solange dir das Laufen leicht fällt, und du dich nebenbei noch unterhalten kannst, läufst du in deinem Rahmen.